Am kommenden Samstagabend spielen die erste Damen– und die erste Herrenmannschaft der SG Schenkenzell/ Schiltach das letzte Mal in der Saison 2017/2018 hintereinander in der Nachbarschaftssporthalle.

Den Anfang werden die Brand/ Hauer – Frauen machen, die gegen den TV Brombach 2 antreten. Die Gäste von der Schweizer Grenze befinden sich mit 24:10 Punkten auf dem zweiten Rang der Tabelle und somit einen Platz vor den Schwarzwälderinnen. Beim Hinspiel, das mit 25:21 an den TV Brombach ging, verhinderte die schlechte Chancenauswertung den Punktgewinn. Diese Niederlage soll somit in der kommenden Partie revanchiert werden und die Siegesserie der letzten Spiele fortgesetzt werden.

Den Anschluss werden die SG– Herren machen, die durch den Derbysieg der letzten Woche auf den dritten Platz der Landesliga Süd Tabelle gerutscht sind. Diesen Rang gilt es nun in dieser Woche zu verteidigen. Mit dem TV Herbolzheim kommt der Tabellenfünfte in den Schwarzwald. Auch die Herren wollen eine Hinspielniederlage ausgleichen, da damals ein gut aufgelegter gegnerischer Keeper in Kombination mit starken Rückraumspielern die vermeidbare Niederlage bescherte. Somit können beim letzten gemeinsamen Heimspieltag nochmal spannende Aufeinandertreffen erwartet werden.

Anpfiff ist am Samstag, 14.04. um 18Uhr für die Damen, gefolgt von den Herren um 20Uhr. Auf viele unterstützende Fans in der Nachbarschaftssporthalle Schenkenzell/ Schiltach würden sich die beiden Teams freuen. 

Heute 280

Gestern 1167

Woche 5826

Monat 12001

Gesamt 2043817

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions