Am Samstag, den 18.01. um 20:00 Uhr treffen die SG Herren in der Realschul-Sporthalle in Wolfach im Derby auf die SG Gutach/Wolfach.

Vom Papier her eine scheinbar klare Angelegenheit: Die heimische SG liegt mit bisher erzielten 17:9 Punkten auf Rang 4, während die Heimmannschaft aus Gutach/Wolfach mit 4:22 Punkten, den 14. und damit letzten Tabellenplatz belegt. Doch diese Konstellation kann täuschen, denn der Tabellenletzte hat sich mit einem wichtigen Sieg gegen Mimmenhausen aus dem alten Jahr verabschiedet und hat nun wieder Tuchfühlung (1 Punkt Rückstand zu Platz 12) zur Konkurrenz aufgenommen. So wird man sicherlich hoch motiviert und mit dem ein oder anderen "alten" reaktivierten Spieler noch versuchen den drohenden Abstieg zu verhindern, wozu ein Derbysieg sicherlich genau richtig käme. Auf der anderen Seite hatte die SG Schenkenzell/Schiltach ihr letztes Spiel sang- und klanglos in Steißlingen verloren und ging unzufrieden in die Winterpause, weil jeder spürte, dass da noch etwas mehr drin war. Das Trainerteam Kilguß/Beck versuchte in der Pause Akzente zu setzen und außer den Trainingseinheiten noch 2 Testspiele absolvieren zu lassen, um auch Spielpraxis zu bekommen. Diese beiden Trainingsspiele wurden aber verloren, und man konnte nur wenig Selbstvertrauen  und neue Erkenntnisse aus den beiden Partien ziehen. So bleibt abzuwarten wie man sich am Samstag präsentieren wird. Eine spannende Begegnung ist deshalb  wohl vorprogrammiert. Über zahlreiche Unterstützung in Wolfach, würde sich das ganze Team freuen!

Heute 262

Gestern 1167

Woche 5808

Monat 11983

Gesamt 2043799

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions