Die E- Jugend männlich kann, betreut von Trainer Karl-Heinz Thau und Lukas Hennig, auf eine durchaus erfolgreiche Saison in der Bezirksklasse zurückblicken.

Der weit überwiegende Teil des mehr als 15 Kinder umfassenden Kaders befindet sich im sogenannten jüngeren Jahrgang und ist daher auch in der kommenden Saison noch in der E-Jugend spielberechtigt. Mit Jungs aus Schiltach, Schenkenzell, Alpirsbach bis nach Rötenberg hat sich eine durchaus ambitionierte und talentierte Gruppe gefunden, die ihren Trainern in den Übungseinheiten einiges an Nerven abverlangte, aber auch sehr viel dazu gelernt hat und vieles bereits in den Spielen der Saison umsetzen konnte. Daher können unsere Jungs zu Recht stolz auf die vergangene Saison sein- ein herzliches Dankeschön, auch von Seiten der Eltern, an die beiden Trainer Karl- Heinz und Lukas, die beide leider in der kommenden Runde nicht mehr zur Verfügung stehen können. Lukas hat es mit seinem Studium leider weiter weg verschlagen, daher konnte er auch leider nicht mehr aufs abschließende Mannschaftsbild!

E Jugend männlich

 

 

Heute 698

Gestern 997

Woche 2592

Monat 5613

Gesamt 2005437

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions