Am vergangenen Samstag führte der TV St.Georgen ein Spielfest für die Minis und die F- Jugend durch. Schon bei der Abfahrt konnte man die Aufregung und Vorfreude bei den Kindern spüren.

Einige von ihnen waren bereits vor 3 Wochen in Gutach dabei und wussten schon ein wenig, was sie erwarten wird. Aber es gab auch ein paar Neulinge, die mit großer Spannung dem Turnier entgegen fieberten. In der Halle angekommen stellte sich heraus, dass wir einige unserer Gegner bereits vom Turnier in Gutach kannten.

Sehr schön war, dass auch die Minis vom TV Schiltach mit einer Mannschaft vor Ort waren, und sie uns bei unserem ersten Spiel lautstark anfeuerten und unterstützten, ehe auch sie ins Turniergeschehen eingriffen.

Insgesamt hatten wir 4 Spiele und wie groß war die Freude über jeden Torerfolg, jedes gelungene Zuspiel und jede tolle Parade unserer Torleute. Besonders schön war zu sehen, dass sich alle mit den Torschützen mitgefreut haben und jeder Treffer auch von der Bank aus bejubelt wurde.

In den Pausen zwischen den Spielen luden verschiedene Stationen zu vielfältigen Bewegungserfahrungen ein, die von unseren Kindern auch ausgiebig ausprobiert und genutzt wurden.

 E Jugend männlich

Zum Abschluss wurden alle Kinder mit einer Urkunde, einer Medaille, sowie einem kleinen Geschenk in Form von Straßenmalkreiden und einem Lolli für ihre Teilnahme belohnt. 

Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die uns durch Ihre Begleitung und Anfeuerung unterstützten, sowie an den TV St.Georgen, der uns diese Möglichkeit zum Spielen eines Turnieres erst schuf. 

Für die SG Schenkenzell/Schiltach spielten:

Jonas Ege, Julia Müller, Julius Bühler, Felix Armbruster, Mattis Stehle, Jan Strittmatter, Linus Faißt, Nina King, Roxana Khoshamouz, Emily Pflumm, Sofie Heckhausen, Ilay Bachmann

 

 

 

Heute 638

Gestern 997

Woche 2532

Monat 5553

Gesamt 2005377

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions